Aktuelles: Gemeinschaftsschule Jettingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Nicht nur Schule,
sondern auch Gemeinschaft

Hauptbereich

Aktuelles

Einschulung Klasse 5 am Dienstag, 14.09.21

Autor: Philipp Lochmüller
Artikel vom 17.09.2021

Am Dienstag, den 14.September 2021 fand die Einschulung der neuen Fünftklässler in der Mensa der GMS Jettingen statt. 60 neue Schüler machten sich bei schönstem Sonnenschein zusammen mit ihren Eltern auf den Weg in die Gemeinschaftsschule. Auch wenn die Corona-Bestimmungen doch einige Einschränkungen bringen, gab es eine schöne Einschulungsfeier im kleinen Rahmen für jede der drei Klassen.

Der Auftakt der Feier war das Video der GMS Jettingen, auf dem die ganze Schulgemeinschaft den bekannten Tanz „Jerusalema“ tanzt. Gegen Ende des Liedes tanzten auch einige Schüler der 6. Klasse live auf der Bühne. Der Rest der Klasse 6a schloss sich ihren Mitschülern an und führte nun eine Bodypercussion auf „Wellerman“ den aufgeregten neuen Fünftklässlern vor. Danach wurden sie und ihre Eltern vom Rektor Dominic Brucker begrüßt, der ihnen viel Spaß und einen gelungenen Start an der GMS wünschte und die aktuellen 3G-Regeln anders, auf das neue Schulleben hier an der Gemeinschaftsschule, interpretierte.

Es folgte ein Willkommensrap der Klasse 6b, in dem die wichtigsten Pfeiler der Gemeinschaftsschule kurz dargestellt wurden. So erfuhren die neuen Schüler, was sich hinter der Schulsozialarbeit, dem Ganztag oder Coaching-Gesprächen verbirgt. 

Da neun Schülerbuddys die drei 5. Klassen in diesem Schuljahr begleiten und den neuen Schüler immer mit Rat und Tat zur Seite stehen, wurden nun in jedem Durchgang je drei Achtklässler vorgestellt. Sie erzählten warum sie Schülerbuddy sind, was sie machen werden und warum es ihnen so gut gefällt.

Ein sportliches Highlight war die Aufführung der Klasse 6c. Auf fetzige Musik wurden verschiedene Elemente des Seilspringens gezeigt und unterschiedliche akrobatische Menschenpyramiden gebaut.

Dann war der Moment gekommen, als die Hauptakteure des Tages zum ersten Mal selbst in Aktion treten durften. Sie wurden von Herrn Brucker auf die Bühne gerufen und bekamen dort von ihren neuen Klassenlehrern eine kleine, selbstgebastelte, gefüllte Schultüte zur Begrüßung. Nach dem Anfertigen von Erinnerungsfotos wurde die 5. Klasse in ihr Klassenzimmer geführt. Dort hatten die Schüler nicht nur die Gelegenheit, ihre neuen Klassenkameraden ein bisschen kennenzulernen und ihr neues Zimmer in Augenschein zu nehmen, sondern erhielten auch einen Muffin zur Stärkung.

Die gesamte Schulgemeinschaft der GMS Jettingen heißt alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 willkommen und wünscht ihnen einen tollen Start und eine gute Zeit zusammen!

Ein großes Dankeschön gebührt den Sechstklässlern, die ein tolles, buntes Programm auf die Bühne gestellt haben. Wir sagen auch DANKE, den Eltern dieser drei Klassen, die kräftig gebacken und uns bei der Durchführung des Elterncafés im Anschluss unterstützt haben. Natürlich bedanken wir uns zuletzt beim Förderverein Jettinger Schulen, der uns, wie immer, finanziell unterstützt hat!

Klasse 5a

Die Klasse 5a mit ihren Klassenlehrern Frau Sigel und Herr Feinauer

Klasse 5b

Die Klasse 5b mit ihren Klassenlehrern Herr Wolff und Frau Öztürk

5c

Die Klasse 5c mit ihren Klassenlehrern Frau Kutschke und Frau Müller

 

 

Um in älteren Artikeln zu stöbern, schauen Sie bitte in unser Newsarchiv